Ertragsprognose
Planung & Inbetriebnahme

Flexibilität ist unsere Stärke – jeder Auftrag garantiert eine
kompetente Betreuung von der Planung bis zur Inbetriebnahme und darüber hinaus

Ertragsprognose sowie die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung

Liebe Interessenten,

gerne möchten wir Ihnen unsere Ertragsprognose sowie die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
einer unserer Windkraftanlagen anhand eines Beispiels verdeutlichen.

Lastprofile

Als Lastprofil bezeichnet man in der Energieversorgung den Verlauf der abgenommenen Leistung über eine zeitliche Periode. Der Lastgang unterliegt in der Regel tageszeitlichen Schwankungen, die wiederum wochentags abhängig und saisonal unterschiedlich sind. Gerne erstellen wir Ihnen eine Verbrauchsanalyse, die Ihren eigenen individuellen Strombedarf zugrunde legt.

Bauantrag und -genehmigung

Die baurechtlichen Genehmigungsvorschriften unterscheiden sich regional.
Wir haben Erfahrung beim Umgang mit den Bauämtern und den Genehmigungsvorschriften und begleiten unsere Kunden auf dem Weg zum positiven Bescheid.
Wahlweise stellen wir gerne die Bauvoranfrage für Sie.

Aufbau und Wartung

Das Aufstellen der Windkraftanlage erfolgt problemlos mit Hilfe eines Hilfsmastes sowie eines Flaschenzugs. Es wird kein Kran benötigt. Ihre Windkraftanlage wird durch unser fachkundiges Personal montiert, angeschlossen und funktionstüchtig übergeben.
Um ein Maximum an Betriebsdauer und Betriebssicherheit zu erreichen, muss die Wartung in bestimmen Zeiträumen durchgeführt werden. Ca. 6 Monate nach der Erstinbetriebnahme werden unter anderem die Abspannseile kontrolliert und ggf. nachgespannt. Weitere Wartungen sind immer im Abstand von ca. 2 Jahren vorgesehen. Kontrollen und Erneuerungen werden im Rahmen der Wartung von S&W autorisierten Personen beauftragt.
Die Wartungskosten unterscheiden sich nach Anlagen- und Masttyp und werden bereits in unserer Wirtschaftlichkeitsbetrachtung in Form von Rücklagen miteinbezogen.

Ertragsprognose sowie die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung

Unsere Ertragsberechnungen basieren dabei auf:
drei fiktiven Standorten mit unterschiedlichem Windaufkommen
dem Windkraftanlagentyp: S&W 25.0 mit einer Nabenhöhe von 24 m.

Unsere Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen basieren auf:
den Standorten (1 bis 3) mit entsprechendem Windaufkommen.

einem angegebenem Verbrauch von:
a) 30000 kWh¹
b) 70000 kWh¹

den gesamten Investitionskosten (beinhaltet die Anlage, das Fundament, Verkabelung, Bauantrag, Statik und Prüfstatik) inklusive Rücklagen für Wartung und Versicherung.

Standort 1

28000 kWh
Anlage Nabenhöhe 10m Höhe² Nabenhöhe Ertrag pro Jahr³
S&W 25.0 24 m 3,8 m/s 4,7 m/s ca. 28000 kWh
Nennleistung 25 kW 25 kW
Gesamtkosten 70.000,00 € 70.000,00€
spezifische Gesamtkosten pro Kilowatt 2.800,00 € 2.800,00 €
Ertrag pro Jahr 28000 kWh 28000 kWh
tatsächlicher Stromverbrauch p.A.¹ 30000 kWh 70000 kWh
davon Anteil der Stromeinsparung durch Windkraft 14000 kWh 19600 kWh
Anteil der Stromeinspeisung 14000 kWh 8400 kWh
Einspeisetarif 0,085 € 0,085 €
Strompreis aktuell 0,228 € 0,228 €
Strompreis-Steigerung p.A. 2,00% 2,00%
Stromgestehungskosten 0,148 € 0,148 €
Amortisationszeit Im 16. Jahr Im 13. Jahr

Standort 2

36500 kWh
Anlage Nabenhöhe 10m Höhe² Nabenhöhe Ertrag pro Jahr³
S&W 25.0 24 m 4,2 m/s 5,0 m/s ca. 36500 kWh
Nennleistung 25 kW 25 kW
Gesamtkosten 70.000,00 € 70.000,00€
spezifische Gesamtkosten pro Kilowatt 2.800,00 € 2.800,00 €
Ertrag pro Jahr 36500 kWh 36500 kWh
tatsächlicher Stromverbrauch p.A.¹ 30000 kWh 70000 kWh
davon Anteil der Stromeinsparung durch Windkraft 18980 kWh 22630 kWh
Anteil der Stromeinspeisung 17520 kWh 13870 kWh
Einspeisetarif 0,085 € 0,085 €
Strompreis aktuell 0,228 € 0,228 €
Strompreis-Steigerung p.A. 2,00% 2,00%
Stromgestehungskosten 0,114 € 0,114 €
Amortisationszeit Im 13. Jahr Im 11. Jahr
  1. wir gehen von einem durchschnittlichen Verbrauchsprofil aus
  2. jährlicher Durchschnittswert am geplanten Standort
  3. ermittelter, realer Ertrag der beschriebenen Anlage

Standort 3

46200 kWh
Anlage Nabenhöhe 10m Höhe² Nabenhöhe Ertrag pro Jahr³
S&W 25.0 24 m 4,6 m/s 5,5 m/s ca. 46200 kWh
Nennleistung 25 kW 25 kW
Gesamtkosten 70.000,00 € 70.000,00€
spezifische Gesamtkosten pro Kilowatt 2.800,00 € 2.800,00 €
Ertrag pro Jahr 46200 kWh 46200 kWh
tatsächlicher Stromverbrauch p.A.¹ 30000 kWh 70000 kWh
davon Anteil der Stromeinsparung durch Windkraft 26796 kWh 30492 kWh
Anteil der Stromeinspeisung 19404 kWh 15708 kWh
Einspeisetarif 0,085 € 0,085 €
Strompreis aktuell 0,228 € 0,228 €
Strompreis-Steigerung p.A. 2,00% 2,00%
Stromgestehungskosten 0,090 € 0,090 €
Amortisationszeit Im 9. Jahr Im 8. Jahr